No Comments

Betrüger bieten wundersame Investitionsmöglichkeiten in Beziehungs-Apps

 

Benutzer von Dating-Apps sind allen Arten von Betrug oder Betrug ausgesetzt, von einfachen Betrügereien wie Fotos, die nicht der Realität entsprechen, bis hin zu schwereren Verbrechen wie Entführungen und falsche finanzielle Investitionen.

Laut einer Warnung von Interpol, die am Dienstag (19) veröffentlicht wurde, die Apps Beziehung Sie sind mit böswilligen Benutzern geladen, Anwendung falscher Investitionsbetrug, die kann erhebliche finanzielle Verluste bedeuten.

„Die Abteilung für Finanzkriminalität von Interpol hat Berichte aus der ganzen Welt über diese Programme erhalten ermutigt Dating-App-Benutzer, beim Eingehen von Online-Beziehungen wachsam, skeptisch und sicher zu sein”, Sagt die internationale Polizeikonzern.

Wie es funktioniert

Betrüger posieren als schöne Menschen, die daran interessiert sind, Freunde zu finden oder Beziehungen aufzubauen, aber sie zeigen bald ihre herausragende Seite. „Eine künstliche Romantik wird in einer Dating-App hergestellt. Nachdem die Kommunikation ein bestimmtes Vertrauensniveau erreicht hat, Kriminelle teilen ihren Opfern Investitionstipps mit und ermutigen sie, sich an ein Programm zu halten”.

Kriminelle können ihre Opfer Apps von gefälschten Wertpapierfirmen herunterladen lassen, ein Konto erstellen und die angebotenen Dienste erwerben. Alles ist so orchestriert, dass es legitim aussieht. „Sie werden bereitgestellt Screenshots, die Namen von Domain sind unheimlich ähnlich wie echte Websites und Kundendienstmitarbeiter geben vor, den Opfern bei der Auswahl der richtigen Produkte zu helfen”, Informiert die internationale Polizei.

Aber nach dem “Verkauf” werden die Opfer blockiert und die Betrüger nie wieder gesehen. “Sie [as vítimas] sind verwirrt, verletzt und besorgt, dass sie ihr Geld nie wieder sehen werden […] Die Bedrohung besteht darin, die Schwachstellen von Personen auszunutzen, wenn sie nach potenziellen Übereinstimmungen suchen [amorosas], aber sie bringen sie zu einem ausgeklügelten Betrugsprogramm “, erklärt Interpol.

Keine Neuigkeiten

Betrug in Beziehungs-Apps ist nichts Neues. Die ersten Betrügereien gingen mit dem Start der ersten Apps einher. Laut Infosecurity Magazine Allein in Großbritannien gab es von Juli bis August 2020 einen Anstieg der „romantischen Betrügereien“ um 26%. Laut FBI gab es 2019 fast 20.000 Betrügereien in Beziehungs-Apps.

Youtuber Laowhy86 (auch bekannt als C-Milk) verwendete eine der beliebtesten Beziehungs-Apps, um Betrug und Betrug auf der ganzen Welt zu identifizieren. Bei weitem war der Betrug, den er am meisten fand, der Betrug mit der Wunderinvestitions-App. Ihm zufolge sind alle Informationen über die Betrüger falsch: Namen, Telefonnummer, Adresse …

Gefälschtes Profil erstellt, um chinesische Beziehungs-App zu betrügen. Foto: Wiedergabe / Youtube Laowhy86.

Der Youtuber, der Inhalte über China produziert, sagt, dass ein sehr häufiger Betrug darin besteht, sich in einem bestimmten Betrieb zu treffen und Das Opfer wird verführt einen überteuerten Betrag für das zu bezahlen, was sie konsumiert habendann teilt der Betrüger das Geld mit der Einrichtung und kommt nie wieder mit dem Opfer in Kontakt.

In diesem Video verkörpert Laowhy86 einen Einwohner Neuseelands und zeigt einige der heißesten Betrügereien. Aber verpassen Sie nicht die Gelegenheit, mit dem “Slutty” einen “Slutty” zu geben.


Quellen: Interpol;; Infosecurity Magazine;; Laowhy86.

See the original post at: https://thehack.com.br/golpistas-oferecem-opcoes-de-investimento-milagrosas-em-aplicativos-de-relacionamento/?rand=48891

Das könnte dir auch gefallen

More Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Please enter a valid email address.