No Comments

Bringen Sie eine Wettervorhersage-Web-App für unterwegs mit

Es gibt so viele Kanäle, die Wetter, Zeitungen und andere Bulletins vorhersagen, die die klimatischen Bedingungen von heute und morgen vorhersagen. Die meisten waren jedoch der Meinung, dass unterwegs eine Anwendung erforderlich ist, mit der sie die genauen Klimabedingungen ihres Standorts ermitteln können. Zwar gibt es dafür Web-Apps, die meisten erfüllen jedoch nicht den Zweck. Entweder liefern sie zu viele Informationen, was die Sache kompliziert macht, oder es gibt nur flauschige kleine Symbole, die beim Klicken nicht genügend Informationen liefern. Eine seriöse Web-App für Prognosen bedeutet eine kostenlose Anwendung, die mit nur einem Klick auf Prognosen seriöse Prognosen erstellen kann. Hier sehen Sie, wie Sie eine regelrechte Webanwendung für die Wettervorhersage erstellen können.

  • Entwerfen: Es gibt eine Reihe von Gestaltungsideen für eine solche Anwendung. Aber gehen Sie nur für diejenigen, die Ergebnisse mit minimalen Klicks liefern können. Während es hier darauf ankommt, die App einfach zu halten, reicht es aus, nur Temperatur, Regen / Gewitter, Luftfeuchtigkeit, Bewölkt / Sonnig anzuzeigen. Dies muss jedoch genau mit dem Ort übereinstimmen, von dem aus sich der Benutzer anmeldet.
  • Logik: Die API-Antwort der Wetteranwendungen ist von entscheidender Bedeutung. Es muss sichergestellt werden, dass der Breiten- und Längengrad des Besuchers oder Benutzers in die Lage versetzt wird, die Klimainformationen auch unterwegs vollständig bereitzustellen. Der einfachste Weg, dies zu tun, war die Verwendung der HTML5-Geolocation-API, die recht einfach und unkompliziert war. Darüber hinaus besteht die Hauptbedingung für die Erstellung einer solchen Anwendung darin, zu lernen, wie über die API-Antwort auf alle Teile der zurückgegebenen JSON-Daten zugegriffen wird.

Wenn Sie den obigen Anweisungen folgen, ist es Ihnen halbwegs gelungen, eine ordnungsgemäße Wettervorhersage-App zu erstellen. Sehen Sie sich hier die wichtigsten Funktionen an, die Sie in die App aufnehmen müssen.

  • Kontoregistrierung: Sie müssen eine Funktion zur Registrierung für ein Konto einrichten, um die Prognose zu erhalten. Auf diese Weise kann die Anwendung den Standort einmalig von den Benutzern abrufen und ihn bei jeder Anmeldung bei der Anwendung sofort prognostizieren.
  • Wetternachrichten: Nicht nur standortbezogene Vorhersagen, sondern ermöglichen es Ihrer App, Wetternachrichten aus verschiedenen anderen Regionen und Ländern zu liefern. Es gibt viele, die über die Wetterbedingungen und ungünstige Veränderungen einer Region Bescheid wissen müssen, wenn sie an einem anderen Ort der Welt sitzen. Machen Sie Ihre App also in der Lage, alle wetterbezogenen Nachrichten aus der ganzen Welt abzurufen und in einem Abschnitt der Anwendung bereitzustellen.
  • Vorhersage nach Städtenamen: Behalten Sie neben den Wettervorhersagen des Echtzeitstandorts die Möglichkeit, die täglichen und morgigen Vorhersagen der verschiedenen Städte zu kennen. Dies wird häufigen Fernreisenden, insbesondere Geschäftsreisenden, helfen, sich auf ihre Besuche vorzubereiten.
  • Verschiedene Funktionen: Neben den grundlegenden Funktionen, die Sie in Ihre Webanwendung aufnehmen müssen, gibt es viele zusätzliche Funktionen, um sie zu einer Anwendung für die Wettervorhersage zu machen. Wetterkarten, Prognoselänge (1 Tag, 2 Tage usw.), Hitzeindex, Taupunkt, Windgeschwindigkeit, Mondphasen, Sonnenaufgangs- / Sonnenuntergangszeiten, Widgets sind nur einige davon.

Nun, das war unsere Checkliste und Anleitung für Sie! Wenn es Ihnen klar ist, warten Sie nicht länger. Starten Sie Ihre eigene Webanwendung für eine perfekte Wettervorhersage und helfen Sie den Menschen, unterwegs auf raue oder günstige klimatische Bedingungen zu achten.

 

Das könnte dir auch gefallen
News
News

More Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Please enter a valid email address.