No Comments

Daten des Pfizer-Impfstoffs gegen COVID-19, der bei einem Cyberangriff gestohlen wurde

 

Ein Cyber-Angriff gegen die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) Der Höhepunkt war der Diebstahl technischer Informationen zum Impfstoff gegen COVID-19 das vom amerikanischen Pfizer in Zusammenarbeit mit dem deutschen BioNTech entwickelt wird. Die europäische Regulierungsbehörde selbst bestätigte den Vorfall, gab jedoch keine Einzelheiten zum Ausbruch der Invasion bekannt.


In einer offiziellen Erklärung erklärte die EMA, dass „die Agentur Opfer eines Cyberangriffs war und dass auf einige Dokumente im Zusammenhang mit der behördlichen Abgabe des Impfstoffkandidaten gegen COVID-19 von Pfizer und BioNTech illegal zugegriffen wurde“, garantierte jedoch, dass „kein System von BioNTech oder Pfizer wurden im Zusammenhang mit diesem Vorfall verletzt, und uns ist nicht bekannt, dass Studienteilnehmer durch den Zugriff auf die Daten identifiziert wurden. “

Es ist noch nicht klar, wie sensibel diese Dokumente sind – EMA, Pfizer und BioNTech haben sich entschieden, auf Fragen der internationalen Presse nicht zu antworten. Es ist erwähnenswert, dass der betreffende Impfstoff weltweit einer der „Favoriten“ ist. wurde kürzlich von der britischen Regierung als offizieller Impfstoff für Großbritannien zugelassen. Dort wurde die Notfallverwendung bereits genehmigt, und der voraussichtliche Termin für den Abschluss der technischen Analyse der EMA war der 29. Dezember.

Es ist erwähnenswert, dass, obwohl dies ein schwerwiegender Vorfall ist, bekannt ist, dass Unternehmen im Pharmasektor Die an der Herstellung von Impfstoffen und Arzneimitteln gegen das neue Coronavirus (SARS-CoV2) beteiligten Personen sind häufig Opfer von Cyberangriffen, sowohl von kriminellen Gewerkschaften als auch von staatlichen Agenten organisiert. Phishing ist in diesen Fällen die am häufigsten verwendete Taktik, um Mitarbeiter mit gefälschten E-Mails über die Krankheit selbst zu täuschen.


Quelle: Bleeping Computer

See the original post at: https://thehack.com.br/dados-da-vacina-da-pfizer-contra-covid-19-sao-roubados-em-ataque-cibernetico/?rand=48891

Das könnte dir auch gefallen

More Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Please enter a valid email address.