No Comments

Der Notebook-Hersteller Compal erleidet einen Ransomware-Angriff, der Direktor bestreitet dies jedoch

 

Compal, ein taiwanesischer Hersteller von Hardware und Notebooks – einer der größten der Welt -, der für Marken wie Apple, Acer, Lenovo, Dell, Toshiba, HP und Fujitsu arbeitet, litt darunter Ransomware-Angriff am vergangenen Sonntag (08), berichtet Yahoo Taiwan.


Compal-Beamte bemerkten die Malware an diesem Sonntag (08) und teilten die Bilder der Nachricht mit dem Yahoo Taiwan-Newsroom. Laut ZDNet, das die Nachricht analysiert hat, Es wird angenommen, dass die Ransomware vom Typ DoppelPaymer ist.

Die Verantwortlichen für den DoppelPaymer-Virus, der im Februar dieses Jahres erstellt wurde, eine Website, auf der sie die verschlüsselten Daten ihrer Opfer teilen, falls sie das Lösegeld nicht bezahlen. Strategie der Gruppe verwendet Maze, der kürzlich seinen Rücktritt angekündigt hat.

Compal-Mitarbeiter wurden angewiesen, Sicherungen von Maschinen und Systemen durchzuführen, die nicht betroffen waren.

Die taiwanesischen Medien gaben bekannt, dass der Vorfall etwa 30% der Geschäftstätigkeit des Unternehmens betraf. Die Generaldirektor von Compal, Qingxiong Lu, bestreitet, dass es sich um einen Ransomware-Angriff handelt, bestätigt jedoch die Sicherheitsverletzung.

Von der taiwanesischen Presse gesucht, garantiert Qingxiong Lu, dass der Verstoß nur das interne Büro des Unternehmens erreichte und die Produktion von Hardware (Service für mehrere andere Unternehmen) nicht betroffen war.

Laut Qingxiong Lu wird erwartet, dass sich der Betrieb von Compal heute, Montag (09), wieder normalisiert, wenn die Mitarbeiter die Wiederherstellung der internen Systeme abgeschlossen haben.


Quellen: ZDNet;; Yahoo Taiwan.

See the original post at: https://thehack.com.br/fabricante-de-notebooks-compal-sofre-ataque-de-ransomware-mas-diretor-nega/?rand=48891

Das könnte dir auch gefallen

More Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Please enter a valid email address.