No Comments

Der Unterschied zwischen Webinhalten und Artikelinhalten

Was ist der Unterschied zwischen Webinhalten und Artikelinhalten? Könnten Sie als sparsamer Webmaster nicht einfach denselben Inhalt immer wieder verwenden und sich Zeit und Geld sparen? Nein, da Suchmaschinen Anbieter tatsächlich aufgrund ihrer Ansicht nach “doppelter Inhalt” disqualifizieren. Ja, Sie können bestraft werden, wenn Sie sich selbst plagiieren. Willkommen im seltsamen und ungewöhnlichen 21. Jahrhundert!

Darüber hinaus gibt es einen großen Unterschied zwischen Webinhalten und Artikelinhalten, der berücksichtigt werden muss. Der Inhalt von Webseiten ist größtenteils werblich, obwohl Sie möglicherweise auch die Vorteile der Veröffentlichung objektiver Webseiteninhalte sehen. Normalerweise umfasst das Schreiben von Seiteninhalten das Erstellen eines “Pitch” sowie einer Homepage oder “Willkommensseite”, einer Funktion “Über uns” und einer Kontaktinformationsseite.

Diese Art des Schreibens ist relativ einfach, wenn Sie Verkaufserfahrung haben. Artikelinhalte (für Artikelmarketingzwecke) sollen jedoch objektiv und neutral sein, wenn es um Unternehmenswerbung geht. Artikelinhalte haben eine andere Qualität als Webinhalte. Während Webinhalte größtenteils werblich sind, richten sich Artikelinhalte an die Grundregeln des Journalismus und / oder der Selbsthilfe- und DIY-Leitfäden.

Da der Inhalt von Webseiten verkaufsorientiert ist und Teil des Marketingdesigns einer Website ist, ist er normalerweise teurer als Artikelmarketing, dessen Preis ähnlich wie bei einer Werbung ist. Der Unterschied zwischen verkaufsähnlichen Inhalten und objektiven Informationen ist Teil einer effektiven Marketingkampagne. Sie benötigen beide Arten des Schreibens, um erfolgreich zu sein. Eine erfahrene SEO-Firma kann Ihnen helfen, mit diesen Projekten zu beginnen.

 

Das könnte dir auch gefallen

More Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Please enter a valid email address.