No Comments

So kaufen und verkaufen Sie Domain-Namen für große Gewinne

Bevor ich auf die Details zum Kauf und Verkauf von Domain-Namen für hohe Geldgewinne eingehe, möchte ich zunächst die Schritte erläutern, die Sie unternehmen müssen, um ein wertvolles Web-Property zu besitzen, das es wert ist, verkauft zu werden. Wie Sie vielleicht bereits wissen, ist ein Domain-Name eine virtuelle Immobilie, die Tausende oder Millionen von Dollar wert ist, wenn sie einem potenziellen Käufer einen hohen kommerziellen Nutzen bringt.

Es stimmt zwar, dass eine leere Domain für Tausende von Dollar verkauft werden kann, aber Sie können wenig tun, um sie rentabel zu verkaufen, wenn es sich nicht um einen Domainnamen mit einem oder zwei Wörtern handelt. Zu diesem Zweck ist es als Domain-Flipper oder Unternehmer sehr wichtig zu lernen, wie Sie Ihr Web-Property wertvoll machen, um das Geld anzuziehen, das Sie von einem willigen und fähigen Käufer verdienen möchten.

Sie müssen also die spezifischen Merkmale eines Domainnamens verstehen, um die potenzielle Käufer um jeden Preis kämpfen müssen. Diese Eigenschaften oder Elemente einer wertvollen Domain sollten Sie berücksichtigen, bevor Sie einen Domainnamen kaufen oder von Hand registrieren.

Eigenschaften eines guten Domainnamens

1. Es muss kommerziellen Wert haben

Die meisten Websites, die im Internet erstellt werden, dienen kommerziellen Zwecken. Daraus folgt, dass Ihr Domain-Name eine kommerzielle Absicht haben sollte, wenn Sie online damit Geld verdienen möchten. Mit anderen Worten, es sollte kurz, markenfähig, generisch, marktfähig und leicht zu merken sein.

Ein-Wort-, Zwei-Wort- und generische Domain-Namen fallen leicht in diese Kategorie, da sie auf dem Sekundär-Domain-Markt sehr gefragt sind. Ein Name, der einen bestimmten Markt, ein bestimmtes Produkt, eine bestimmte Dienstleistung oder ein bestimmtes Thema klar darstellt, ist in dieser Hinsicht von wirtschaftlichem Wert.

2. Es sollte einen hohen PageRank und Backlinks haben

Damit Sie einen Domain-Namen schnell verkaufen können, muss ein Alleinstellungsmerkmal (USP) vorhanden sein. Dies kann das Alter des Domainnamens, der hohe PageRank oder viele relevante Backlinks sein. Mit diesen Merkmalen wird der Website, auf die der neue Eigentümer der Domain aufbaut, auf jeden Fall eine gewisse Autorität und Glaubwürdigkeit verliehen.

Wenn Sie mich fragen, wie Sie Domain-Namen kaufen und verkaufen können, um hohe Gewinne zu erzielen, fordere ich Sie einfach auf, eine Website oder ein Blog auf einer Domain zu erstellen, diese zu optimieren und mit gemeinsam nutzbaren und qualitativ hochwertigen Inhalten zu monetarisieren. Sie können dann Backlinks darauf erstellen, um Autorität zu erstellen.

So verkaufen Sie einen Domainnamen

Um Ihren Domain-Namen erfolgreich zu verkaufen, müssen Sie bereit und willens sein, ihn im Internet zu vermarkten. Das alte Sprichwort, dass wenn ein Mann weiß, wie man eine bessere Mausefalle baut, die Welt einen Weg vor seine Haustür schlägt, ist nicht länger haltbar.

Als Smart Domain Flipper müssen Sie verschiedene Marketingmedien durchsuchen, um den richtigen Käufer für Ihr Web-Property zu finden. Sobald Sie einen Domainnamen kaufen oder registrieren, sollten Sie so bald wie möglich eine E-Mail-Liste mit Abonnenten in der Nische erstellen. Die Idee ist, mit dem Ziel zu beginnen, dh eine Zielgruppe zu haben, mit der Sie Ihre Website zum Verkauf irgendwo in der Zukunft vermarkten können.

Mit anderen Worten, Sie können ganz einfach anbieten, Ihren Domain-Namen an Mitglieder Ihrer Liste zu verkaufen, die sehr zielgerichtete potenzielle Kunden sind. Da sie Ihre Liste in der Vergangenheit bereitwillig abonniert haben, werden Sie erstaunt sein, wie interessiert die meisten Abonnenten daran sein werden, Ihr Unternehmen zu besitzen, insbesondere wenn es rentabel ist.

Eine andere Methode zum Verkaufen eines Domainnamens besteht darin, sekundäre Domainmärkte oder Auktionsmärkte zu verwenden, um ihn zum Verkauf anzubieten. Es gibt viele davon, darunter Sedo.com und Flippa.com. Wenn Sie über Premium-Web-Property verfügen, werden Horden potenzieller Käufer wettbewerbsfähige Gebote abgeben, was die Gebotspreise in die Höhe treibt.

Wirklich, es gibt keine feste Regel, wie man Domain-Namen für große Geldgewinne kauft und verkauft. Es geht darum, ein Marketingmedium zu finden, mit dem Sie Ihre Zielgruppe erreichen können, die daran interessiert ist, Ihre Domain zu einem angemessenen Preis zu kaufen.

 

Das könnte dir auch gefallen

More Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Please enter a valid email address.