No Comments

Wählen Sie den richtigen Domainnamen oder werden Sie zum Scheitern verurteilt

“Was ist in einem Namen?” Shakespeare schreibt. “Das, was wir eine Rose mit einem anderen Namen nennen, würde so süß riechen.”

Was der große Dichter meinte, war, dass ein Name keine Bedeutung hat, dass ein Name die wahre Natur seines Trägers in keiner Weise beeinflusst oder verändert.

Aber wenn man es sich vorstellt, steht die Passage im Gegensatz zur Geschichte von Romeo und Julia, da es nichts als ihre Familiennamen waren, die den jungen Liebenden ein so schlechtes Schicksal brachten.

Was ist in der Tat in einem Namen?

Frage: Kann Ihre Wahl eines Namens so viel bewirken? Ja! Kann das Gleiche für Domainnamen gelten? Definitiv Ja!

Lassen Sie uns über Neurowissenschaften und Psychologie sprechen: Menschen bewerten Informationen unbewusst – basierend auf ihren eigenen Erfahrungen – im Handumdrehen. Dies nennt man Heuristik und wird oft als intuitives Urteilsvermögen oder gesunder Menschenverstand bezeichnet.

Innerhalb von Sekunden hat unser Gehirn bereits entschieden, wem wir vertrauen und wem wir aus dem Weg gehen sollen. Wir können dies darauf beziehen, wie wir Webadressen und Markennamen behandeln. Bevor wir überhaupt darüber nachdenken können, haben wir bereits eine Entscheidung getroffen, ob wir die Website in den Browser eingeben oder nicht.

Wie wichtig ist dies für die Benennung Ihrer Webadressen? Antwort: sehr wichtig.

Der Domainname als Anker

Ob wir wollen oder nicht, es liegt einfach in der Natur des Menschen, sich stark auf die ersten Informationen zu verlassen, die uns angeboten werden, oder auf die Hinweise, die wir auf einen Blick gesammelt haben – dies wird als Anker bezeichnet.

Zu den ersten Dingen, die die Kunden von Ihnen hören, gehören Ihr Domain- und Markenname, und anhand dieser Namen bewerten Ihre Kunden Ihre geschäftliche Glaubwürdigkeit.

Die Auswahl des richtigen Domainnamens ist ein wichtiger Schritt beim Start eines Online-Geschäfts. Es ist eine Grundlage für Ihre digitale Identität und Marketingstrategie. Dies ist Ihr erster Schritt in die Online-Geschäftswelt. Nennen Sie mit Bedacht.

Das Denken an einen Namen am Anfang ist ein aufregender Teil jedes Projekts, da Sie sich ziemlich bewusst sind, dass Sie diesen Namen bis zum Ende verwenden werden. (Und wer weiß, ob Ihr Domain-Name beispielsweise als Verb in das Wörterbuch aufgenommen wird? Google.)

Ein Name ist ein Marketinginstrument, mit dem Kunden eine Wahl treffen können. Engagieren Sie sie also mit Ihrer Sprache. Machen Sie es kreativ und eingängig, aber einfach genug, um sich zu erinnern. Ein zu berücksichtigender Faktor ist, dass die Nutzer anhand des Domainnamens verstehen sollten, worum es auf Ihrer Website geht.

Auch ein kleiner Hauch von Poesie und Wahnsinn macht einen großen Unterschied. Im Folgenden wählen Sie einen Webhost aus und registrieren Ihre Domain. Melden Sie sich bei uns an!

Allgemeine Geschäftsbedingungen kostenlos .ASIA

Kann nicht in Verbindung mit anderen Angeboten, Verkäufen, Rabatten oder Werbeaktionen verwendet werden. Nach der ersten Kauflaufzeit werden die Produkte zum jeweils aktuellen Erneuerungslistenpreis verlängert. Das Angebot gilt nicht für Premium-Domains, Verlängerungen oder Übertragungen.

Das Angebot gilt nur für Einwohner von Malaysia, Singapur, Hongkong, Indonesien und den Philippinen und ist streng auf eine Bestellung pro Kunde beschränkt. Kostenloses E-Mail-Hosting hängt von einer Live-.ASIA-Domain ab. Dreamscape Networks FZ-LLC behält sich das Recht vor, eine Bestellung unter beliebigen Umständen oder nach eigenem Ermessen abzulehnen, zu stornieren oder zu löschen, und haftet nicht für Angelegenheiten, die sich aus solchen Handlungen ergeben.

Für das Entsperren der DNS-Einstellungen aller im Rahmen dieses Angebots registrierten Domains wird eine Gebühr erhoben.

 

Das könnte dir auch gefallen

More Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Please enter a valid email address.