No Comments

Why Does A Travel Agent or Travel Services Company Need A Website?

Fast jede konventionelle Branche ist dazu übergegangen, in irgendeiner Form online präsent zu sein. Die Reisebranche ist nicht anders. Tatsächlich war der Domainname “dot travel” tld einer der ersten neuen tlds, mit deren Hilfe der Domainname identifiziert und von der “dot com” -Konvention abgewichen werden konnte. Die Reisebranche ist auf grenzüberschreitende blitzschnelle Updates angewiesen. Dies macht eine Website zum idealen Rückgrat, um mit dem Kunden in Kontakt zu treten, Informationen weiterzugeben und neue Unternehmen anzuziehen. Dieser Artikel befasst sich mit der Frage, warum ein Reiseveranstalter eine Website benötigt.

Professionalität

Angesichts der zunehmenden Zahl kleinerer Reisebüros und Ticketbüros ist es für Kunden noch schwieriger geworden, zu entscheiden, wo und von wem sie ihre nächsten Urlaubsbuchungen vornehmen möchten. Eine Website kann einem potenziellen Kunden helfen, diese Entscheidung zu treffen oder zu brechen, indem er ihm wertvolle Tipps und Hinweise gibt und auf ein Spezialisierungs- oder Fachgebiet hinweist. Die meisten Länder bieten Personen, die sich auf den Tourismus in ihrem Land spezialisiert haben, ein Abzeichen oder einen Titel an. Der beste Ort, um diese Abzeichen zu präsentieren, ist auf Ihrer Website. Zum Beispiel geben Australien und Neuseeland “Aussie Expert” – oder “Kiwi Expert” -Abzeichen, um sich auf stationären und Websites zu präsentieren.

Broschüre

Für kleine Unternehmen mit begrenztem Umfang und begrenztem Angebot bietet die Website eine ideale Broschüre, die problemlos mit potenziellen Kunden geteilt werden kann. Sie können nicht nur die neuesten Informationen mit Bildern und Text erhalten, sondern auch Videos des Reiseziels verleihen Ihnen einen eigenen Zauber. Mit der Technologie zum Klicken auf Panoramabilder können Sie die Wahrnehmung und Aufregung des potenziellen Touristen erheblich verbessern.

Paketauswahl

Websites können auch Software oder Apps enthalten, mit denen der Benutzer die Preise und Funktionen von Urlaubs- und Reisepaketen anpassen kann. Dies ermöglicht eine Personalisierung in Echtzeit basierend auf Budget, Komfort, Vorlieben und Verfügbarkeit. Die Live-Verfügbarkeit von Ressourcen wie Flugzeugen, Hotelzimmern, Bootsfahrten usw. macht das Buchungserlebnis für den Reisenden greifbarer und visueller. Dies kann den Entscheidungsprozess des Reisenden einfacher und relevanter machen.

Beratung und Updates

Reisehinweise, Sturmwarnungen, diplomatische oder kriegsbezogene Ankündigungen und sogar Informationen zum Terrorismus finden häufig Eingang in Reisewebsites, die sich an bestimmte Regionen richten. Eine regelmäßig aktualisierte Website kann ein idealer Ort sein, um Informationen und Aktualisierungen zu Reiseplänen und den Auswirkungen des Tourismus in einer bestimmten Region zu erhalten. Dies hilft Kunden, ihre Reisen oder Verbindungsreisen im Voraus zu planen.

Ticketing-APIs

Die meisten kleinen Reisebüros und Ticketanbieter sind hauptsächlich Wiederverkäufer oder Aggregatoren größerer Unternehmen. Dies bedeutet, dass sie die Vorteile ihrer Auftraggeber nutzen und dieselben Systeme und technische Infrastruktur nutzen können, um ihren Kunden Services und Automatisierung bereitzustellen. Viele Agenten müssen einfach einen API-Zugriff erhalten, um auf die Backend-Buchungssysteme ihrer Anbieter zugreifen und diese dann in ihre Website integrieren zu können. Dies bedeutet, dass ein Reisebüro verschiedene Dienste vereinen kann und es dem Endbenutzer ermöglicht, die Auswahl der angebotenen Fluggesellschaften, Hotels, Touren usw. zu kombinieren. Dies ermöglicht es dem Wiederverkäufer, die lukrativsten Angebote zu pushen und die besten Preise für Flugbuchungen usw. zu erhalten.

 

Das könnte dir auch gefallen

More Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Please enter a valid email address.