No Comments

Wie man einen Domainnamen bewertet ODER wie man einen Domainnamen bewertet

Der Wert, der Preis oder der Wert eines Domainnamens kann zwischen ein paar Dollar und Millionen Dollar liegen. Die eigentliche Herausforderung besteht darin, den tatsächlichen Preis eines bestimmten Domainnamens zu bewerten oder den Wert der Website zu berechnen. Es gibt immer wieder unerwartete und plötzliche Nachrichten darüber, dass einige Unternehmen Tausende von Dollar für einen Domainnamen zahlen, der für ihr Unternehmen und ihren Firmennamen von hoher Relevanz ist. Der erhebliche Mangel an Argumenten von Personen, die nicht glauben, dass Domains eine wichtige Rolle für den Erfolg von Websites spielen, liegt in der Annahme, dass Web-Surfer eine bestimmte Website direkt nach ihrem Besuch mit einem Lesezeichen versehen oder abonnieren.

Es gibt einige wichtige Dinge und echte Techniken für die Bewertung eines Domainnamens, die Sie bei der Bewertung berücksichtigen sollten. Dazu gehören:

  1. Je kürzer die Domain ist, desto mehr kostet sie. Denn wenn der Domain-Name kurz ist, ist er leicht zu buchstabieren, zu merken und zu beschreiben oder markenfähig. Ihre Domain sollte keine Bindestriche und Zahlen enthalten und für mich die Erweiterung with.com sein.
  2. Domain-Namen mit einem, zwei oder drei Wörtern sind viel wertvoller als die anderen (heutzutage ist es unmöglich, einen Domain-Namen mit drei Wörtern mit der Erweiterung.com oder.net zu finden). Domains mit sehr wenigen Wörtern sind also am wertvollsten.
  3. Websites, die es schon lange in Suchmaschinen gibt, rangieren besser, was ihren Wert erhöht. Die meisten Websites, die es schon lange gibt, stehen jedoch nicht zum Verkauf, sodass die Überzeugung des Eigentümers möglicherweise noch mehr Geld kostet.
  4. Wenn wir von Anfang an Informationen sammeln (6. August 1991, erste Website ging online), hatte der älteste und beliebteste Domainname am häufigsten 7 oder 8 Zeichen und 2 Wörter. Nun sind ca. 85% Domainnamen mit der Erweiterung.com. Verbleibender Prozentsatz mit .net, .org, .biz und einer bestimmten Erweiterung in Bezug auf Ländernamen. Drei bis sieben Prozent enthalten Zahlen oder Striche mit ihren Domainnamen. Also, für me.com Erweiterung mehr wert als andere.
  5. Wenn die Domänennamen, die schwer zu buchstabieren sind, nicht alphabetische Zeichen haben, extrem lang oder schwer einzugeben sind, im Vergleich zu einfach zu buchstabierenden und leicht einzugebenden Domänennamen keinen höheren Wert haben. Wenn Sie bereits einen Domainnamen mit der Erweiterung oder Top-Level-Domain (TLD) wie.com, .net, .org usw. gekauft haben, können Sie diese nicht ändern, sobald Sie die Domain besitzen.

Was können wir tun, um den Wert der Domain zu verbessern?

Domain-Namen wurden entdeckt, um den Zugriff auf Websites zu erleichtern. Daher ist es wichtig, dass Ihre Domain leicht verständlich ist.

  1. Klingt die Domain gut?
  2. Werden die Leute wissen, wie man es buchstabiert, nachdem sie es gehört haben?
  3. Ist es leicht zu merken?

Jede Verwirrung, die Ihre Domain verursacht, wirkt sich negativ auf die Bereitschaft anderer aus.

Das Wichtigste ist nun, was wir tun können, um den Domain-Wert zu verbessern, ist dasselbe, was Sie tun, um den Wert Ihrer Website jetzt zu verbessern, bevor Sie die Domain verkaufen. Es ist obligatorisch, dass mehr Kunden Ihre Website besuchen. Je beliebter Ihre Website ist, desto wertvoller wird die Domain.

Wenn Benutzer oder Kunden berechtigt sind, die Website in der Suche zu finden (Google, Bing und Yahoo), wird es definitiv mehr Besucher geben. Verbessern Sie daher die SEO der Website. Für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) finden Sie verschiedene Lösungen wie On-Page- und Off-Page-SEO. Erhöhen Sie auch den Inhalt. Je mehr Inhalte Sie auf Ihrer Website haben, desto mehr Seiten können von Personen besucht werden. Heutzutage sind soziale Medien eine der leistungsstärksten Quellen, um mehr Verkehr auf Ihre Website zu bringen. Schreiben Sie immer mehr Blogs oder Artikel. Finden Sie zu diesem Zweck die Blogging-Websites der Gäste und verbreiten Sie Ihre Gedanken oder Produkte auf der ganzen Welt. Eines sollten Sie jedoch beachten: Es ist wichtig, dass Ihre Worte leicht verständlich sind.

Wenn Sie nach einer festen Formel suchen, um genau zu berechnen, was Ihre Domain wert ist, haben Sie leider kein Glück. Bewertungsdienste können eine Zahl basierend auf einem komplexen Satz von Kriterien herausrühren, aber Domain-Namen enthalten viel mehr als Algorithmen und Suchrankings. Eine Domain existiert im weiteren Kontext der Online- und Offline-Welt, und all ihre Komplexität und Verfeinerung spielen eine Rolle für das Interesse an Ihrer Domain.

Sie fragen sich, wie Sie Domain-Namen bewerten können?

Es gibt einige Regeln darüber, was eine Domain wertvoller macht. Die meisten Leute, die eine Domain kaufen möchten, möchten eine kaufen, die bereits erfolgreich ist, und die meisten Leute im Web definieren den Erfolg bei Seitenaufrufen und Kunden.

Um den Wert Ihrer Domain zu berechnen, müssen Sie eventuell verstehen, wer Ihr potenzieller Kunde ist.

  1. Aus welcher Branche gehören sie?
  2. Ist die Website für ihr Geschäft wichtig?
  3. Wie zutreffend ist Ihre Domain?

Eine Domain ist nur so wertvoll, wie jemand bereit ist, dafür zu zahlen. Wenn Sie also wissen, zu welchen Preisen verwandte Domains angeboten werden, wie begehrt Ihre Domain ist und wie viel zu vernünftigerweise von einem Käufer erwartet wird, können Sie die richtige Nummer finden.

 

Das könnte dir auch gefallen

More Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Please enter a valid email address.